Fragenwalzer

Zwei Schritt vor und eins zurück,
steh ich unten ohne auf einer Bühne
und halte einen Vortrag vor große Publikum:
Über die Bedeutung von Handtüchern am Strand.

Ein Mann fragt, ob ich kurz einen Schritt beiseite gehen könne,
er fände meine unsichtbare Hose gar so toll.
Ich sag‘: Nur kluge Leute sehen diese Hose.
Gelächter. Sein Gesicht läuft rot an
und fällt dann ganz komisch ein,
als wäre seine Hose gerade aufgegangen.

Zwei Schritt zurück und eins vor,
tanze ich auf einer Falltür,
ohne Netz und jeglichen Boden.
Die Monster hinter dem Scheinwerfervorhang
baden mich in Angst.
Sie spielen ihre Spiele.

Pro richtiger Antwort darf ich einen Schritt vor,
für jede falsche zwei zurück.
Jetzt stellen sie Fragen
über den Sinn des Lebens.

Trackback URL:
http://multiplegedankensplitter.twoday.net/stories/96988432/modTrackback

Über diesen Blog

...weltenbruchstücke auf der suche nach ihrer identität. von asynchronen zeitmesseinheiten und weltereignissen zwischen tür und angel. von schlafenden menschen und warum man sie (nicht) wecken sollte...

Schauen Sie auch hier vorbei

Aktuelle Beiträge

Alltag
Oh Alltag, wie schön du mich umgibst – ich...
Magun - 25. Mai, 15:47
Wuschelkuh
Oh Wuschelkuh, was kümmern dich des Menschen Grenzen! Seien's...
Magun - 25. Mai, 15:46
Es ist kalt geworden
http://www.keinverlag.de/t exte.php?text=316684
Magun - 16. Mai, 23:19
Kosmonaut
Magun - 10. Mai, 20:17
Kosmonaut
Ich bin ein Kosmonaut, der den Himmel vor Planeten...
Magun - 10. Mai, 20:15

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Web Counter-Modul

Suche

 

Status

Online seit 3273 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Mai, 20:15

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Allgemeines
Lyrik
Spracherscheinungen
Über den Verfasser dieses Blogs
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren